• Terminvorschau des Solarzentrums Wietow hier herunterladen:
    http://www.solarzentrum-mv.de/preview/termine/Dokumente/Terminvorschau%202020.pdf
  • immer mittwochs 14.00 Uhr
    Treffen der Mühlenquilter in der 1. Etage des Amtsgebäudes in Dorf Mecklenburg, Am Wehberg 17
  • Aufgrund der Ausbreitung des Corona-Virus finden aktuell keine Teilhabe-Beratungen in Bad Kleinen statt. Telefonische Erreichbarkeit oder per E-Mail für Ratsuchende:
    Friederike Hellinger, Teilhabeberaterin (EUTB), EUTB Diakoniewerk im nördlichen Mecklenburg gGmbH,
    Am Bahnhof 1, 23936 Grevesmühlen, Mobil: 0173 1535393 oder E-Mail: friederike.hellinger@diakoniewerk-gvm.de

 

 

Sommerfest in Dambeck am 24. und 25. Juli 2020 abgesagt
Liebe Freunde des Dambecker Sommerfestes,
Ihr werdet es vielleicht schon geahnt haben, aber wir sagen unser für diesen Sommer geplantes Fest rund um den Dambecker Strohkaten mit großem Bedauern ab. Mit Stand, 10. Mai sind lediglich „Großveranstaltungen“ mit bis zu 150 Personen im Freien erlaubt. Gleichzeitig gelten nach wie vor Abstandsregeln, Kontaktbeschränkungen und Schutzmaßnahmen, wie das Tragen eines „Mund- und Nasenschutzes“. Hinzu kommen Hygiene- und organisatorische Maßnahmen. All diese sicher notwendigen und in bestimmtem Umfang richtigen Auflagen, haben uns letztlich dazu bewogen, das Sommerfest in diesem Jahr nicht durchzuführen und unsere ganze Kraft und Aufmerksamkeit nun schon auf 2021 zu legen. Habt Verständnis für diese Entscheidung, doch was wäre unser Sommerfest ohne die unbeschwert lustige Theaterzeltatmosphäre am Freitagabend, ohne das gemütliche Zusammensein von Groß und Klein, von Jung und Alt am Samstagnachmittag im Kaffeezelt, bei unserem bunten Markttreiben, beim Dambecker Dreikampf und bei stimmungsvollen Tanzabenden. All dies kann unter den aktuellen Gegebenheiten so leider nicht stattfinden.

Mehr Informationen, insbesondere zu unseren Planungen dann für 2021 erfahrt Ihr dann auch wieder über den „Mäckelbörger Wegweiser“ und unter „www.sommerfest-dambeck.de“.