Terminvorschau 2019 – Solarzentrum Wietow

Hier erfahren Sie die Termine der Führungen auf Schloss Wiligrad

Freitag, 21.06., 19.00 Uhr
Das Hohelied, TRIO CHORALCONCERT in der Dorfkirche Hohen Viecheln
Das Trio bestehend aus zwei Musikern der zeitgenössischen Jazz- und Popularmusikszene und einem Kirchenmusiker, hat sich zusammengefunden, um mit seinen Klanglichen und musikalischen Möglichkeiten alt Choräle neu zu entdecken.

Samstag, 22.06., 10.00 bis 12.00 Uhr
Kinderfest in Ventschow auf dem Sportplatz – eine abenteuerliche Reise für die ganze Familie mit Feuerwehr, Schminken, Trecker-Kremser-Fahrten, Hüpfburg, Angeln …
danach ab 12.00 Uhr 60 Jahre SG Ventschow mit vielen sportlichen Wettkämpfen und Reiten, Kindersport
ab 18.30 Uhr buntes Abendprogramm in der Sporthalle
19.30 Uhr Tanz und Musik, Eintritt 7,50 € (Abendkasse 10.00 €), Vorverkauf dienstags 16.00 Uhr im Gemeindebüro, freitags 19.00 Uhr in der Sporthalle
Gastronomie wird in der Sporthalle angeboten!

Samstag, 29.06., 10.00 Uhr
3. Flohmarkt in Klein Krankow, zwischen Dorfteich und Buswendeschleife. Standgebühr wird nicht erhoben.

Samstag, 29.06., 14.00 Uhr
Wasserspektakel am Schweriner See in Bad Kleinen
Im Wasser, um das Wasser und mit Wasser finden Spaßspiele statt, an denen jeder teilnehmen kann. Und natürlich werden wieder „Badewannen“ oder andere schwimmfähigen Objekte der Marke Eigenbau zu einer Wettfahrt antreten. Es gehört schon ein bisschen Mut dazu, in so einem Gefährt auf den Schweriner See hinaus zu schippern. Wer noch nie in einer Badewanne auf dem Schweriner See unterwegs war, hat beim Wasserspektakel am 29. Juni die Chance, das einmal auszuprobieren

Samstag, 06.07., 06.00 bis 10.00 Uhr
Königsangeln mit dem Hohen Viechler Angelverein , Treffpunkt ist am Steg 1

08.07.-  20.07.2019
Neue Anfängerschwimmkurse bei der DLRG-Schwerin für Kinder ab 6 Jahren an der Badestelle Bad Kleinen.
Täglich außer Sonntag von 11.00 bis 11.45 Uhr oder von 12.00 bis 12.45 Uhr oder von 17.00 bis 17.45 Uhr
Anmeldung unter : schwimmen@dlrg-schwerin.de

Samstag, 13.07., 14.00 Uhr
Rosenfest in Bad Kleinen an der Festwiese am Teich. Ab 15.00 Uhr sind “Fischers Fritzen” mit einem Programm dabei am Abend können Alt und Jung das Tanzbein schwingen. Auch Gäste sind herzlich willkommen, der Eintritt ist frei.

Samstag, 20.07., ab 09.00 Uhr
Königsangeln mit dem Angelsportverein Bad Kleinen, Treffpunkt ist am Vereinsheim “Bierbug”

Sonntag, 21.07., 14.00 Uhr
Führung “Sommerglück in Wiligrad” Erkunden Sie die Schönheiten im Landschaftsgarten Wiligrad. Lassen Sie uns an der Elisabeth-Quelle eine Erfrischung zu uns nehmen.
Hören Sie aus dem Buch der Marie von Bunsen von 1915 kleine Geschichten aus Wiligrad. Treffpunkt ist am Eingang Hofladen/Café; Beitrag 3 Euro p. P.; Dauer ca. 1,5 Stunden

Bitte vormerken!
Volleyballturnier am Strand in Hohen Viecheln am 18.08.2019
Anmeldungen an : Bert Malzahn, Am Brink 6 in Hohen Viecheln, Tel. 0172 3806841, E-Mail: mail@mablo.de
Teilnahmebedingungen: je Mannschaft 4 – 6 Spieler, die Teams müssen mindestens eine der Bedingungen erfüllen:
die Spieler müssen in Hohen Viecheln wohnen, gewohnt haben oder demnächst dort wohnen
bei Betriebsmannschaften muss der Betriebssitz Inder Gemeinde liegen oder der Inhaber in Hohen Viecheln wohnen
bei Vereinen muss der Verein in Hohen Viecheln angemeldet sein.

Sonntag, 18.08., 14.00 Uhr
Führung “Sommerleben in Wiligrad”
In diesen Sommertagen wollen wir Sonne tanken – egal ob auf der Gartenbank zuhause oder im Gartencafé in Wiligrad. Schön ist es auch, wenn wir, die Mitglieder der Interessengemeinschaft Schlossensemble Wiligrad, es bei einem Spaziergang am 18.08.2019 durch Wiligrad gemeinsam tun. Dabei begleitet uns das Buch der  Edith Holden mit dem Titel “Vom Glück mit der Natur zu leben” aus dem Jahre 1906. Hannelore(Loki) Schmidt bezeichnete dieses Büchlein als das bezauberndste, dass sie je in der Hand hatte. Auch kulturhistorische Aussagen zum Schlossensemble dürfen nicht fehlen. Treff Eingang Hofladen/Café; Beitrag 3 Euro p. P.; 1,5 Stunden

Sonntag, 25.08., 10.00 Uhr
Yogamatte sucht Dich in Wiligrad!
Aufgrund der guten Nachfrage haben sich die Mitglieder der Interessengemeinschaft Schlossensemble Wiligrad entschlossen, sich nochmals der sportlichen Herausforderung zu stellen. Frau Horn, eine zertifizierte Yogalehrerin aus Bad Kleinen, hat ihr Kommen angekündigt und in Wiligrad finden wir eine einzigartige Kulisse des Schlosses und die Stille im Landschaftsgarten, beides beste Voraussetzungen, um Yoga kennenzulernen. Yoga sieht einen engen Zusammenhang zwischen Körper, Geist und Seele, fördert die Konzentrationsfähigkeit und bringt innere Ausgeglichenheit. Im Zweifel sollten Sie Yoga nur nach ärztlicher Untersuchung beginnen. Treff: Eingang Hofladen/Café Wiligrad, Dauer 75 Minuten, Beitrag 5 Euro, Keine Mitgliedschaft nötig! Bitte mitbringen: Yogamatte/kl. Decke, ein Getränk